var _paq = _paq || []; /* tracker methods like "setCustomDimension" should be called before "trackPageView" */ _paq.push(["setCookieDomain", "*.www.re-aktiv-schwalmtal.de"]); _paq.push(['trackPageView']); _paq.push(['enableLinkTracking']); (function() { var u="//www.schulte-design.com/piwik/"; _paq.push(['setTrackerUrl', u+'piwik.php']); _paq.push(['setSiteId', '14']); var d=document, g=d.createElement('script'), s=d.getElementsByTagName('script')[0]; g.type='text/javascript'; g.async=true; g.defer=true; g.data-privacy-src=u+'piwik.js'; s.parentNode.insertBefore(g,s); })();
FAQ2018-04-18T00:58:50+01:00

Sie haben Fragen, wir die Antworten.

Wie oft kann ich wöchentlich am Rehasport teilnehmen?2018-04-25T16:17:33+01:00

Wie oft kann ich wöchentlich am Rehasport teilnehmen?

Ihr behandelnder Arzt entscheidet, ob sie 1 oder 2 x wöchentlich am Rehasport teilnehmen sollten. Mit einer zusätzlichen Mitgliedschaft können sie aber jederzeit ihr Sportpensum erweitern.

Wie lange kann ich am Rehasport teilnehmen?2018-04-25T16:16:43+01:00

Wie lange kann ich am Rehasport teilnehmen?

Die Krankenkassen bewilligen in der Regel 50 Einheiten innerhalb von 18 Monaten. Bei bestimmten Erkrankungen kann der Zeitraum auch über 36 Monate mit 120 Einheiten bewilligt werden.

Wo bekomme ich eine Verordnung für Rehasport?2018-04-12T18:02:27+01:00

Wo bekomme ich eine Verordnung für Rehasport?

Jeder kassenzugelassene Arzt, egal ob Hausarzt, Orthopäde oder Neurologe können einen Antrag auf Kostenübernahme von Rehasport ausstellen.

Muss der Antrag auf Kostenübernahme von Rehasport zuerst genehmigt werden?2018-04-12T18:02:27+01:00

Muss der Antrag auf Kostenübernahme von Rehasport zuerst genehmigt werden?

Bitte schicken sie zuerst die ärztliche Verordnung zu ihrer Krankenkasse. Die Genehmigung erfolgt in der Regel innerhalb der nächsten Tage.

Können auch privat Versicherte am Rehasport teilnehmen?2018-04-12T18:02:27+01:00

Können auch privat Versicherte am Rehasport teilnehmen?

Ja. Auch private Krankenkassen beteiligen sich in der Regel an den Kosten. Fragen sie einfach bei ihrer Versicherung nach.

Muss ich mich auf einen Kurs festlegen?2018-04-12T18:02:27+01:00

Muss ich mich auf einen Kurs festlegen?

Ja. Aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen erfolgt die Teilnahme am Rehasport in einem festgelegten Kurs. Begründete Wechsel sind aber möglich.

Kann ich auch ohne Verordnung an den Kursen teilnehmen?2018-04-12T18:02:27+01:00

Kann ich auch ohne Verordnung an den Kursen teilnehmen?

Ja. Unser Verein bietet ihnen Mitgliedschaften mit 1 Teilnahme/Woche oder 2-3 Teilnahmen / Woche. Mit einer Mitgliedschaft ist auch die Teilnahme an anderen Kursen oder am Funktionstraining möglich.

Wie ist die Kündigungsfrist der Mitgliedschaft?2018-04-12T18:02:26+01:00

Wie ist die Kündigungsfrist der Mitgliedschaft?

Die Mitgliedschaft kann immer 3 Monate vor Quartalsende gekündigt werden

Wie oft kann ich wöchentlich am Rehasport teilnehmen?2018-04-25T16:17:33+01:00

Wie oft kann ich wöchentlich am Rehasport teilnehmen?

Ihr behandelnder Arzt entscheidet, ob sie 1 oder 2 x wöchentlich am Rehasport teilnehmen sollten. Mit einer zusätzlichen Mitgliedschaft können sie aber jederzeit ihr Sportpensum erweitern.

Wie lange kann ich am Rehasport teilnehmen?2018-04-25T16:16:43+01:00

Wie lange kann ich am Rehasport teilnehmen?

Die Krankenkassen bewilligen in der Regel 50 Einheiten innerhalb von 18 Monaten. Bei bestimmten Erkrankungen kann der Zeitraum auch über 36 Monate mit 120 Einheiten bewilligt werden.

Wo bekomme ich eine Verordnung für Rehasport?2018-04-12T18:02:27+01:00

Wo bekomme ich eine Verordnung für Rehasport?

Jeder kassenzugelassene Arzt, egal ob Hausarzt, Orthopäde oder Neurologe können einen Antrag auf Kostenübernahme von Rehasport ausstellen.

Muss der Antrag auf Kostenübernahme von Rehasport zuerst genehmigt werden?2018-04-12T18:02:27+01:00

Muss der Antrag auf Kostenübernahme von Rehasport zuerst genehmigt werden?

Bitte schicken sie zuerst die ärztliche Verordnung zu ihrer Krankenkasse. Die Genehmigung erfolgt in der Regel innerhalb der nächsten Tage.

Können auch privat Versicherte am Rehasport teilnehmen?2018-04-12T18:02:27+01:00

Können auch privat Versicherte am Rehasport teilnehmen?

Ja. Auch private Krankenkassen beteiligen sich in der Regel an den Kosten. Fragen sie einfach bei ihrer Versicherung nach.

Muss ich mich auf einen Kurs festlegen?2018-04-12T18:02:27+01:00

Muss ich mich auf einen Kurs festlegen?

Ja. Aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen erfolgt die Teilnahme am Rehasport in einem festgelegten Kurs. Begründete Wechsel sind aber möglich.

Kann ich auch ohne Verordnung an den Kursen teilnehmen?2018-04-12T18:02:27+01:00

Kann ich auch ohne Verordnung an den Kursen teilnehmen?

Ja. Unser Verein bietet ihnen Mitgliedschaften mit 1 Teilnahme/Woche oder 2-3 Teilnahmen / Woche. Mit einer Mitgliedschaft ist auch die Teilnahme an anderen Kursen oder am Funktionstraining möglich.

Wie ist die Kündigungsfrist der Mitgliedschaft?2018-04-12T18:02:26+01:00

Wie ist die Kündigungsfrist der Mitgliedschaft?

Die Mitgliedschaft kann immer 3 Monate vor Quartalsende gekündigt werden

Mit der Nutzung dieser Website stimmen sie der statistischen Erfassung ihrer Aufrufe und der Speicherung von Cookies zu. Unter dem Link "Einstellungen" haben sie die Möglichkeit, Cookies zu erlauben oder abzulehnen. Abgelehnte Cookies können zu einer eingeschränkten Funktionsfähigkeit dieser Homepage führen. | Einstellungen Ok

Wir verbessern ständig unser Angebot

Wir arbeiten ständig daran die Benutzerführung und unser Angebot auf dieser Website für Sie zu verbessern. Dabei unterstützen uns Cookies die von uns ausgewertet werden.

Plugins von Dritthersteller

Aus Datenschutzgründen benötigten folgende Plugins Ihre Zustimmung, geladen zu werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.