Nordic Walking im Reha-Sport

Nordic Walking ist ein gelenkschonendes Ganzkörpertraining das Herz, Kreislauf und Stoffwechsel anregt.

Waltraud Jansen, Ellen Terheiden, Barbera Lucassen v.l.n.r

Der Reha-Sportverein re-Aktiv e.V. aus Schwalmtal, der seit nunmehr 4 Jahren vor Ort etabliert ist, erweitert sein Angebot und hat seine Trainerinnen als Nordic-walking-Betreuerinnen ausbilden lassen.

Ab sofort können sich Teilnehmer mit ärztlicher Verordnung und Mitglieder, Donnerstags um 14.30 Uhr am Hühnerkamp 14, 41366 Schwalmtal einfinden und die richtige Technik beim Nordic Walking unter fachkundiger Anleitung erlernen. Bei Vorlage einer ärztlichen Verordnung ist die Teilnahme am Reha-Sport kostenfrei.

Nordic Walking ist ein effektives und gelenkschonendes Ganzkörpertraining von Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit und Koordination in einem. Es ist eine sanfte Variante, bei der vor allem Herz-Kreislauf-Funktionen sowie Stoffwechsel angeregt werden. Ebenso werden Muskeln und Knochen gestärkt, besonders im Arm- Schulter- und Rückenbereich. Nordic Walking-Fans können durch diese gering belastende Sportart ihr Risiko für zahlreiche Beschwerden senken. Zudem hilft das flotte Gehen beim Abnehmen. Sehr angenehm beim Nordic Walking ist, dass der Läufer selbst den Einsatz der Stöcke als Entlastung empfindet und das Laufen auch Menschen mit Gewichtsproblemen dadurch leichter fällt.

Nordic – Walking im Rehasport – Warum?

  • ist geeignet für Personen mit Knie- Hüft- und Rückenproblemen
  • effektiv bei Osteoporose und Gelenksarthrose
  • senkt den Bluthochdruck
  • hilft beim Stressabbau
  • beugt Arteriosklerose vor
  • steigert den Stoffwechsel
  • fördert die Fettverbrennung
  • schonend für Gelenke und Wirbelsäule
  • wirkt vorbeugend gegen Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Und nicht zu vergessen:

„Nordic Walking“ verspricht: Spaß und Fitness für jedermann.

Happy Birthday

Erst kommt die Arbeit (Walken) und dann wird angestoßen auf viele weitere gesunde Jahre.

Bewegung das ganze Jahr über

Mit der richtigen Ausrüstung und unter kompetenter Anleitung geht es durch den Schnee.

Ansprechpartner

Info

Ausführliche Informationen zum Thema sowie Trainingszeiten gibt es bei Ellen Terheiden.
Ansprechpartner